Wormser Partnerschaft für Demokratie

"Demokratie leben – Worms" hat das Ziel, zivilgesellschaftliches Engagement zu stärken.

Gefördert werden Projekte, die Demokratie- und Toleranzerziehung fördern sowie interkulturelles, intersoziales und interreligiöses Lernen oder antirassistische Bildungsarbeit ermöglichen. Ebenso werden Initiativen gefördert, die Teilhabe und soziale Integration sowie die Stärkung der demokratischen Bürgergesellschaft zum Ziel haben oder sich mit kultureller und geschichtlicher Identität beschäftigen.

Zielgruppen des Programms sind Multiplikator*innen sowie staatliche und zivilgesellschaftliche Akteur*innen, Erziehungsberechtigte, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Sozialpädagog*innen, Kinder und Jugendliche.

Die Koordinierungs- und Fachstelle wird gefördert durch

Kontakt

Koordinierungs und Fachstelle

Claudia Koch
Seminariumsgasse 4 – 6
67549 Worms

06241 - 92029 - 18
claudia.koch@diakonie-rheinhessen.de

Jugendforum Worms

Jens Fey
0151 - 67837827
jens.fey@diakonie-rheinhessen.de
 
Darleen Burgey
0170 - 1711982
darleen.burgey@diakonie-rheinhessen.de
 
Jugendforum
jugendforum@worms.de