Stationäre Jugendhilfe

Die Mädchenwohngruppe ist ein Teilbereich des Familien- und Jugendhilfezentrums Alzey.

Die Wohngruppe liegt in günstiger Lage. Schulen, Innenstadt und Bahnhof sind zu Fuß sehr gut erreichbar. Das Haupthaus verfügt über 10 Einzelzimmer. Im Hinterhaus befinden sich zwei gut ausgestattete kleine Wohneinheiten, die im Rahmen des Konzepts „erweiterte Selbständigkeit“ die Möglichkeit eines intensiven Verselbständigungstrainings mit individuellen Schwerpunkten als Anschlussmaßnahme bieten.

Ein erfahrenes Team männlicher und weiblicher pädagogischer Fachkräfte betreut die Bewohnerinnen im Schichtdienst, jedes Mädchen hat eine/n Bezugsbetreuer*in. Zudem besteht die Möglichkeit der Einzelberatung durch den Psychologen der Erziehungsberatungsstelle.

Kontakt

Familien- und Jugendhilfezentrum

Mädchenwohngruppe

Teamleiterin
Karin Mohr
06731 - 499160
karin.mohr@diakonie-rheinhessen.de

Fachbereichsleitung
Sandra Körbes
Schlossgasse 12
55232 Alzey

06731 - 9968 - 12
sandra.koerbes@diakonie-rheinhessen.de