Spenden

Ihre Spende kommt den Menschen zugute, die unsere Hilfe benötigen!

Die Diakonie begleitet Menschen von der Geburt bis zum Tod. Füreinander da sein bedeutet, Krisen gemeinsam zu meistern. Krisen treffen Menschen in ganz unterschiedlichen Lebensabschnitten: Eine Trennung, Probleme in der Familie, Sucht, Behinderung, Armut im Alter oder eine schwere Krankheit und der Verlust eines nahestehenden Menschen– in all diesen Lebenslagen ist die Diakonie für die Betroffenen da. Die Diakonie unterstützt Menschen, Krisensituationen zu überwinden und ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen.

Diakonische Arbeit braucht Unterstützung!

Trotz wirtschaftlicher Hochkonjunktur gibt es in Deutschland immer mehr Menschen, die Hilfe und Unterstützung brauchen, um ein Leben in Würde führen zu können. Auch Sie können helfen!

Jede und Jeder kann helfen.

Ihre Spende unterstützt einzelne Personen, die ihn Not geraten sind oder längerfristige Projekte und Angebote, die die Lebenssituation vieler Menschen verbessern, wie z.B. unsere Gemeinwesenarbeit in benachteiligten Stadtteilen.

Unterstützen Sie uns, damit wir helfen können!

Viele Angebote der Diakonie werden durch öffentliche Mittel finanziert. Das reicht oft nicht aus. Ohne ehrenamtliches Engagement oder finanzielle Unterstützung könnten wichtige Angebote der Diakonie nicht erhalten werden.

Helfen Sie mit!

Unbürokratisch erreicht Ihre Spende die Menschen direkt. Ob einmalig oder regelmäßig: Mit einer Spende für die Diakonie leisten Sie konkrete Hilfe für Menschen in Ihrer Region.

Für alle Formen der Unterstützung unserer diakonischen Arbeit:

Herzlichen Dank!

 

"Windelwutz"

Unsere "Windelwutz" - Unbürokratische Hilfe für werdende Eltern, junge Familien und Alleinerziehende.

Die "Windelwutz "ist ein aus der Schwangerenberatung hervorgegangenes Projekt, mit dem Ziel, werdende Eltern und Familien zeitnah und unkompliziert zu unterstützen.

mehr dazu

Hospiz Worms

Die Ökumenische Hospizhilfe Worms e.V., getragen vom Evangelisches Dekanat Worms-Wonnegau, dem Diakonischen Werk Rheinhessen, sowie dem Katholischen Dekanat Worms und dem Caritasverband Worms e.V., erweitert ihre langjährige ambulante Arbeit um ein stationäres Angebot mitten in Worms.

mehr dazu

Was uns besonders am Herzen liegt

Wir wollen

  • eine solidarische, demokratische und sozial gerechte Gesellschaft, in der benachteiligte, erkrankte und in Not geratene Menschen nicht ausgegrenzt werden.
  • uns einmischen und die Stimme dort erheben, wo es ungerecht zugeht und ...

mehr dazu

Spendenkonto

Sie können folgende Bankverbindungen verwenden:

Sparkasse Mainz
IBAN: DE95 5505 0120 0100 0425 55
BIC: MALADE51MNZ

Sparkasse Worms-Alzey-Ried
IBAN: DE34 5535 0010 0009 1004 47
BIC: MALADES51WOR